TC Dillingen gewinnt Team-Cup 2020

Raiffeisen Team-Cup 2020 Siegerfoto 2isen Team-Cup: Startseite 4

TC Dillingen krönt sich zum Team-Cup SIeger

Zum bereits vierten Mal schaffen die Kreisstädter den ganz großen Coup

Der Wanderpokal wechselt wieder den Besitzer. Der TC Dillingen gewinnt den Team-Cup zum vierten Mal und stößt den Vorjahressieger Donauwörth vom Thron.

Die Mannschaft hatte, wie so viele andere auch, ihre Sandplatzsaison komplett abgesagt. Dadurch schien mehr Motivation und Kraft für den Raiffeisen Team-Cup übrig gewesen zu sein, denn die Dillinger holen sich in diesem besonderen Jahr seit 2013 zum ersten Mal wieder den Pokal.
Im ersten Durchgang der Gruppenphase marschierten die Dillinger souverän am BC Schretzheim vorbei. Vladimir Polak und Leon Pfeiffer ließen ihren Gegnern in den Einzeln wenig Chancen. Im Doppel siegten Gabriel Simonelli und David Polak und machten den ersten Durchgang somit perfekt.

Tennis-Team-Cup-SSV-Hoechstaedt193
Leon Pfeiffer (TC Dillingen)

Weiterlesen

Vorbericht zum Raiffeisen Team-Cup 2020

Team-Cup 2020 Bild2

TEAM-CUP 2020 läuft seit freitag

Das Turnier wird trotz Corona Pandemie veranstaltet - ab Samstag 400 Zuschauer erlaubt.

26. Raiffeisen Team-Cup in Höchstädt

Der Team-Cup 2020 läuft seit Freitag in Höchstädt. Wieder einmal jagen Nordschwabens beste Tennisspieler der gelben Filzkugel auf der Höchstädter Tennisanlage hinterher. Bereits zum 26. Mal lädt die SSV zum traditionellen Turnier auf der roten Asche – im Jahr der Corona Pandemie unter ganz besonderen Umständen.

Vorbericht Team-Cup 2020: SSV Hoechstaedt TC Hausen
Stefan Reumuth (TC Hausen) und Armin Kuhlins (SSV Höchstädt) (v.li.)

Weiterlesen